Die Väter- und Mütterberatung (MVB) ist eine unentbehrliche Unterstützung für Familien mit Neugeborenen und Kleinkindern. Die MVB leistet einen wichtigen Beitrag zu einem gelungenen Start ins (Familien)Leben und der Entwicklung der Kinder. Wir durften die professionelle und zielgerichtete Beratung bei der Geburt unserer drei Kinder selber in Anspruch nehmen und haben sie sehr geschätzt.

Nicht nur privat, sondern auch politisch beschäftigen mich Fragen der besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, der zielgerichteten Unterstützung und Beratung von Familien und Kindern sowie der Gesundheitsförderung seit längerem.

Ich habe mich deshalb sehr über die Anfrage und anschliessende Nomination des Vorstands des Schweizerischen Fachverbands MVB für die Übernahme des Präsidiums von Eusebius Spescha gefreut. Ich bin gerne bereit mit meinem Wissen und Netzwerk sowie mit der Unterstützung des Vorstands und der Geschäftsstelle, die Väter- und Mütterberatung in dieser Funktion zu unterstützen und der Wichtigkeit dieser Arbeit zu mehr Sichtbarkeit zu verhelfen. Ich stelle mich deshalb gerne an der Mitgliederversammlung vom 14. März in im KKL Luzern als neue Präsidentin zur Wahl.