SOZIALE ERRUNGENSCHAFTEN VERTEIDIGEN.
ZUKUNFT GESTALTEN.
SOZIAL.
GERECHT.
OFFEN.
ENGAGIERT FÜR MENSCH UND UMWELT.

SOZIALE ERRUNGENSCHAFTEN VERTEIDIGEN.
ZUKUNFT GESTALTEN.
SOZIAL.
GERECHT.
OFFEN.
ENGAGIERT FÜR MENSCH UND UMWELT.

Die Einführung der AHV vor über 70 Jahren hat grosse Teile der Bevölkerung aus der Armut befreit oder vor Armut bewahrt. Die Einführung des Frauenstimmrechts 1971 hat den Frauen nach jahrzehntelangem Kampf endlich die politische Mitsprache gewährt. Die Einführung eines bezahlten Mutterschaftsurlaubs vor rund 15 Jahren war ein wichtiger Schritt hin zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Diese drei sozialen Errungenschaften haben das Leben von Millionen von Menschen verbessert und wären ohne die Sozialdemokratie nicht eingeführt worden.

Diese sozialen Errungenschaften, auf die ich stolz bin, sind von einer aggressiven menschenfeindlichen Politik von rechts unter Beschuss. Gegen diese Angriffe müssen wir uns mit Vehemenz wehren und dafür sorgen, dass wir Erreichtes und Bewährtes in die Zukunft führen können. Ich will mich engagieren für eine Altersvorsorge, die auch die nächsten 70 Jahre zugunsten der Menschen funktioniert. Ich will mich engagieren für eine Gleichstellung in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft, die ihren Namen verdient. Ich will mich für bessere Rahmenbedingungen engagieren, welche die Vereinbarkeit von Familie und Beruf erleichtern.

Darüber hinaus sind wir SozialdemokratInnen gefordert, auf die globalen Veränderungen und den technologischen Wandel Antworten zu finden. Antworten, die sicherstellen, dass diese Veränderungen für die Menschen und die Umwelt und nicht gegen oder ohne die Menschen passieren. Antworten, welche die Teilhabe und Mitgestaltung dieser Veränderungen von allen ermöglichen. Nichts ist, wie es ist. Wir können die Welt verändern. Das wissen wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten seit 1888 – dem Gründungsjahr der SP Schweiz.

Willkommen auf meiner Webseite und herzlichen Dank für den Besuch.